Unsere nächsten Auftritte

Starke Stimmen für Europa

Ein besonderes Konzert anlässlich der Europa-Wahlen und im Rahmen des Projektes „Malstatt lebt demokratisch“

01.06.2024
19:00 Uhr
St. Paulus Kirche
66113 Saarbrücken
Lebacher Straße 119

Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns über eine Spende.

…………………………………..

Über Berge und Täler

Premiere unseres neuen Programms

21. September 2024
St. Paulus Kirche, SB

Genaueres folgt!

 

 

Datenschutz

 

 

Neues

Jubiläumsflashmob des Saarbrücker Chorensembles FrauenStimmen

Wenn in Saarbrücken auf der Römerbrücke „Über die Brücke gehn“ erklingt, auf der Göttelborner Halde das „Steigerlied“ und in der Benediktinerabtei in Tholey „Verleih uns Frieden“, dann…

… ja dann ist das Saarbrücker Chorensemble FrauenStimmen auf Jubiläumsfahrt unterwegs im Saarland und feiert sein 15-jähriges Bestehen.

In bester Stimmung trafen wir uns am 09. September am Heizkraftwerk Römerbrücke, wo wir uns im Angesicht des Schneemanns in der Telefonzelle mit unserer Chorleiterin Amei Scheib auf unsere Fahrt einstimmten.

Helga, Mitsängerin, Organisatorin und Reiseleiterin des Tages, führte uns mit hervorragender Sachkenntnis und Witz durch den Tag. So waren wir noch vor dem 1. Haltepunkt am ehemaligen Bergwerk in Göttelborn bestens informiert über den „Weißen Riesen“, höchstes Fördergerüst der Erde, das bekanntlich nie in Betrieb genommen wurde. Selbstredend, dass unsere Gäste vom Gemischten Saarbrücker Herrenchor hier das „Steigerlied“ vortrugen und wir gemeinsam als „SaaraBande“ – so heißen wir, wenn wir zusammen singen- einige Lieder am Fuße der Halde zum Besten gaben.

Für unser Picknick wurden wir im ehemaligen Wohnhaus des verstorbenen Künstlerpaares Felicitas Frischmuth und Leo Kornbrust sehr herzlich von Cornelike Lagerwaard und Ursel Schuh empfangen. Und waren uns schnell einig: an diesem ganz besonderen Ort mit seiner ganz besonderen Ausstrahlung waren wir sicher nicht zum letzten Mal.

Nach einer Singstation im St. Wendeler Dom ging es dann zu einem weiteren Höhepunkt unserer Saarlandrundreise, der Benediktinerabtei in Tholey. Prior Wendelinus erzählte uns humorvoll einiges über die Kirche, das Klosterleben und den neu renovierten Raum und nach dem Bestaunen der wunderbaren Kirchenfenster sangen wir auch hier einige passende Lieder, von „Alleluia“ des finnischen Komponisten Reijo Kekkonen bis zu Heinrich Schütz‘ „Verleih uns Frieden“.

Natürlich gab es dann in Tholey noch einen kleinen Abschlussumtrunk mit dem „Tourdion“, einem lebhaften Tanzlied aus der Renaissance, das wir allerdings angesichts des fortgeschrittenen Tages nicht tanzten, sondern nur sangen.

Ein wunderbarer Jubiläumstag ging damit zu Ende, der uns alle beseelt zurückgelassen hat.

Wenn du nun beim Lesen dachtest „Mensch, da wär‘ ich gerne dabei gewesen!“, dann komm‘ doch einfach mal vorbei. Wir proben mittwochs um 19:30 Uhr in der Saarbrücker Wallenbaumschule. Oder melde dich bei: kontakt@chorensemble-frauenstimmen.de

Wir freuen uns über Zuwachs in allen Stimmen; auch über Männerstimmen, da wir in Zukunft überwiegend als Gemischter Chor SaaraBande auftreten werden.

Gerne könnt ihr auf unserer website unsere nächsten Projekte einsehen:

chorensemble-frauenstimmen.de

Bis dann!